Montag, 10. September 2012

Melonenschälchen


"Gute-Laune-Musik" hören, die warmen Sonnenstrahlen auf der Haut spüren, 
tief ein- und ausatmen, den Blumenduft aufsaugen,...
Hach, Sommer, du wirst mir fehlen! 
Deswegen werde ich unseren Abschied kräftig zelebrieren.

Packt eure Picknickutensilien, so wie ich
und raus geht's, ab zum nächstgelegenen See oder Park,
die Taschen vollbepackt mit Leckereien,
mit Highlights wie diesem Melonenschälchen.
Simpler geht es nicht und es macht optisch so viel her,
das Auge isst ja bekanntlich mit.


Beim kleinsten Kurzausflug habe ich was niedliches zum mampfen dabei -
Seid ihr auch so verspielte Naschkatzen?


Kommentare:

  1. Wow! Das sieht echt toll aus! Da bekommt man sofort Lust auf Melone... :)

    AntwortenLöschen
  2. Blöd, dass es schon so spät ist, sonst würde ich jetzt sofort zum Kühlschrank rennen ;-)

    AntwortenLöschen
  3. Japp, ich bin auch bekennende Naschkatze. Naschkatze ist quasi mein zweiter Name ;) Und das Melonenschälchen sieht auch zum Verputzen lecker aus :)

    AntwortenLöschen
  4. wow.

    was für ein schöner blogname!!!

    lg nancy - alias samtundsahne (*zwinker*)

    ps: ich seh mich nun ein wenig auf deinem blog um...

    :)

    AntwortenLöschen
  5. Wow! Das sieht einfach super aus;) Da macht das naschen doch noch mehr Spaß;)

    AntwortenLöschen
  6. Und was für eine Naschkatze ich bin (sieht man ja auch an meinem Blog). Deine Bilder sehen wirklich gut aus. Eins wie das andere.

    AntwortenLöschen

Deine Meinung ist mir wichtig.
D a n k e s c h ö n für deinen Kommentar !