Sonntag, 26. Februar 2012

Happy Birthday

Tut mir leid, dass ich so lange nichts geschrieben habe.
So eine Grippe ist schon was gemeines.
Zum Glück habe ich es jetzt hinter mir
und jetzt kann wieder drauf los gepostet werden!!!

Meine liebe Mami hatte Geburtstag.
Eigentlich wollte ich zum Bäcker gehen
und ihr ihre geliebten Rosinenschnecken kaufen,
aber weil ich so schlapp war, musste ich improvisieren,
auch bei der Deko. 
Habe also die übrig gebliebenen Luftschlangen von Silvester ausgekramt,
mir Post-its, Filzstifte mit integriertem Stempel (von Ikea) und Schere geschnappt
und daraus einen kleinen Geburtstagsgruss gebastelt.
Hat doch ganz gut geklappt. 
Als sie an den Frühstückstisch kam, hat sie sich jedenfalls gefreut.
Und dann freut man sich doch selbst gleich mit, oder? 
























Ich liebe Geburtstage. 
Nicht nur meinen eigenen, viel mehr die meiner Lieben.
Ich überrasche Leute einfach sooo gern! 
Was lasst Ihr Euch immer so einfallen
oder lasst Ihr Euch lieber überraschen?
Ich lasse mich gerne inspirieren. 

Alles Liebe, Kim

Kommentare:

  1. ... schöner blog :)

    http://www.styleundsein.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Vielen Dank, vielleicht darf ich Dich ja als neue Leserin begrüssen?
      Würde mich freuen. Ich schau direkt mal bei Dir vorbei.

      Löschen

Deine Meinung ist mir wichtig.
D a n k e s c h ö n für deinen Kommentar !